Pauschalangebote

Unsere Pakete & Pauschalen für das Jahr 2017

Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern:

Fuchs Du hast die Gans gestohlen Preis: ab € 448,-


8. März bis 11. März 2018

Inklusivleistungen:

  • 3 Mal Nächtigung am Ruhepuls der Natur
  • Liebevolles Frühstücksbuffet mit Produkten aus der Region
  • Seminar mit Manuel Kregl aus dem Dogprofi Team laut Programmablauf
  • Die Unterbringung der Hunde ist bei diesem Angebot im Hotel GRATIS
  • ein gemeinsames 6-Gang Abendmenü mit dem Dogprofi - am 3. Tag
  • TeeZeit inkl. regionale Mehlspeisen und Aufstriche (von 15:00 bis 17:00 Uhr)
  • NaturSPA mit Sauna, Infrarotkabine,Dampfbad, sowie neue Ruheräumlichkeiten mit Blick in die Natur
  • Entschleunigen in der idyllischen 15 ha großen Gartenlandschaft
  • neuer moderner Fitnessraum (klimatisiert)
  • Moderner Fitnessraum (klimatisiert)
  • Flauschiger Bademantel für Ihren Aufenthalt
  • Kostenloser Mountainbike und Nordic Walking Stöcke Verleih (begrenzte Stückanzahl)
  • NEU: Großer Spielplatz für Ihre Lieblinge mit Doggy Pool zum Plantschen, Hundedusche, Hundetücher, Gackerl-Sackerl uvm...

Pauschalpreis pro Person (für eine Person mit/ohne Hund)*

3 Nächte ...  
im Doppelzimmer "Lavendel" um € 538,00 pro Person
im Landhauszimmer "Vergissmeinnicht" um € 586,00 pro Person
in der Romantikstadl Suite "Sonnenblume" um € 652,00 pro Person
in der Suite "Wildrose" um € 742,00 pro Person

Der Einzelzimmerzuschlag beträgt € 57,00 (für 3 Nächte). 

Pauschalpreis für Begleitperson/Partner im selben Zimmer für das Seminar - ohne Hund

3 Nächte ...  
im Doppelzimmer "Lavendel" um € 448,00 pro Person
im Landhauszimmer "Vergissmeinnicht" um € 496,00 pro Person
in der Romantikstadl Suite "Sonnenblume" um € 562,00 pro Person
in der Suite "Wildrose" um € 652,00 pro Person


Bei Mitnahme eines zweiten Hundes verrechnen wir für das Coaching des Hundes € 90,00, die Unterbringung ist kostenfrei (ohne Futterbereitstellung)

Beginn Freitag 16:30 Uhr , Kennenlernen und Besprechung im Seminarraum (ohne Hund) bis ca. 18:00 Uhr

Samstag Beginn: 09:00 Uhr , Ende ca. 16:00 Uhr Theorie und Praxis
Sonntag Beginn: 09:00 Uhr , Ende ca. 12:00 Uhr Theorie und Praxis

 

„Fuchs, du hast die Gans gestohlen“ - Anti-Jagd Seminar mit Manuel

Eine der größten Leidenschaften unserer Hunde ist das Jagen. Dabei ist es auch gar nicht verwunderlich wenn man bedenkt, dass eine Vielzahl der Rassen und heutigen Familienhunde ursprünglich genau zu diesem Zweck gezüchtet wurden. Heutzutage werden Hunde, die Wild nachstellen, alles andere als gern gesehen. Weder vom Hundehalter der verzweifelt rufend am Waldrand steht und schon gar nicht vom Jagdaufseher, der üblicherweise sein Wild zu schützen versucht. Bin ich nun verdammt zu einem Hundeleben an der Leine oder gibt es vielleicht doch noch andere Wege um meinen Hund sicher in den Freilauf zu bekommen?

Bei diesem Seminar geht es in erster Linie darum Jagdverhalten besser zu verstehen sowie sinvolle und weniger sinvolle Mittel und (Trainings-)Wege aufzuzeigen. Dieses Theorie- & Praxisseminar ist für Hundehalter deren Lieblinge beim Anblick von Wild oder verlockenden Gerüchen auf Durchzug schalten, aber auch Trainer die mehr über dieses vielfältige Thema erfahren möchten.

Aus den Inhalten:

  • Jagdverhalten verstehen – wo beginnt es und womit endet es?
  • Wie jagen unsere Hunde?
  • Echte Jäger vs Hobbyjäger
  • Welche Möglichkeiten habe ich um Jagdverhalten zu kontrollieren?
  • Rückruf unter Ablenkung
  • Welche Rolle spielt die Auslastung & Beschäftigung bei jagdlich interessierten Hunden?

 


Manuel Kregl, Jahrgang 1985, ist Hundetrainer aus Linz & studierte Rechtswissenschaft.
Seit 2014 ist er fester Bestandteil von Sascha Steiner’s dogprofi.at, Manuel führt ebenfalls Haustermine durch und leitet diverse Gruppentrainings.
Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt darin, Menschen mit ihren Hunden einen entspannten Umgang im Alltag zu ermöglichen und sie auf diesem Weg ein Stück weit zu begleiten.
Darüber hinaus ist er Autor von Juristischen Fachbeiträgen in der Buchreihe "Expertenwissen für Hundehalter"
Aufgrund seines großen Interesses an diversen Erziehungsmethoden besucht er ständig Seminare von internationalen Hundetrainern und ist dadurch immer am aktuellsten Stand.

Mindestteilnehmerzahl 8 Hunde, Maximum 13 Hunde

 

Zurück Jetzt Anfragen Gutschein bestellen