Gutschein
schenken

Hotel "Das Eisenberg"

Ein einzigartiges Hotel in der sonnigsten Region
Österreichs - dem Süd-Burgenland!

Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern:

Wir sind wieder für Sie da!

Folgende Infos gelten lt. der Bundesregierung:


Es gilt wieder die sogenannte 2-G-Regel („geimpft oder genesen“) sowie eine FFP2-Maskenpflicht.

Die Detail-Regelungen aus heutiger Sicht:

  • 2-G („geimpft oder genesen“) Corona-Tests jeglicher Art (PCR-, Antigen- und Antikörper-Tests) sind nicht als Eintrittsnachweise zulässig.
  • Die FFP2-Maskenpflicht gilt für sämtliche Bereiche in geschlossenen Räumen. In der Gastronomie ist die FFP2-Maske auf dem Weg zu und von den Sitzplätzen zu tragen, in der Beherbergung beim Betreten von allgemein zugänglichen Innenräumen.
  • In der Gastronomie ist um 23 Uhr Sperrstunde.
  • Die Gültigkeit der Impfzertifikate beträgt 270 Tage ab erfolgter Vollimmunisierung. (In Österreich gilt man ab dem Tag der 2. Impfung als vollständig geimpft.) Danach braucht es eine weitere Dosis (meistens die dritte) für ein gültiges Zertifikat. Achtung! Eine Einmalimpfung mit Johnson & Johnson wird nur noch bis 3. Januar 2022 anerkannt, danach ist eine Auffrischung notwendig.
  • Genesen sind all jene Personen, die einen maximal 3 Monate alten Nachweis von Antikörpern sowie einen Absonderungsbescheid (nicht älter als sechs Monate) vorlegen können.
  • Kinder unter zwölf Jahren sind von der Pflicht zur Vorlage eines Eintrittsnachweises ausgenommen.
  • Für schulpflichtige Kinder gilt der sogenannte Ninja Pass aus den österreichischen Schulen. Eine praktikable Regelung für die Ferienzeit sowie für alle, die über keinen Ninja Pass verfügen, wird gerade finalisiert.

Zurück